Turkey and Europe - Strong Partnership in Challenging Times

Unter Teilnahme des Stellvertretenden Ministerpräsidenten der Türkei, Mehmet Şimşek, organisierte die Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer am 26. Januar die erste Wirtschaftsrunde des Jahres 2017 im Swissotel The Bosphorus Istanbul. Die Teilnehmerzahl lag bei 120 AHK-Mitgliedern.

Nach einer kurzen Eröffnungsrede von Dr. Markus C. Slevogt, dem Präsidenten der AHK konnten sich die Gäste dem Abendessen widmen. Nach dem Abendessen sprach Mehmet Şimşek über das Thema ‘Turkey and Europe - Strong Partnership in Challenging Times’. Anschließend stellte sich der Minister eine volle Stunde lang den Fragen der Gäste. Zum Abschluss der Wirtschaftsrunde hatten die Gäste die Gelegenheit sich untereinander auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.