Jobbörse

Die Deutsch-Türkische Industrie-und Handelskammer organisierte gemeinsam mit der DAAD Türkei (Deutscher Akademischer Austauschdienst) erstmals eine Jobbörse/Karrierebörse in Istanbul.

Auf der Jobbörse, die am 26. November 2016 im Hilton Hotel stattfand, präsentierten sich rund 20 deutsche Firmen und führten erste Gespräche mit interessierten Studierenden und Graduierten. 

Folgende bekannte Firmen waren vertreten:

Doğuş Otomotiv, Bayer, MAN, Mercedes-Benz, Jungheinrich, VDF Volkswagen Doğuş Finans, Meisser, Amadeus, Adesso, Festo, Vaillant, TÜV Rheinland, Allianz, Vaillant Group, Ejot Tezmak, PWC, BSH, Arvato Bertelsmann, CF-Maier, Özbek Bağımsız Denetim 

Die Besucherzahl lag bei knapp 800 Interessierten. Es kamen überwiegend Studierende in den Abschlusssemestern und junge Nachwuchskräfte insbesondere der Ingenieur-, Wirtschafts- und juristischen Wissenschaften.

Ziel der gemeinsamen DAAD/AHK Veranstaltung in Istanbul war die Vernetzung von international, insbesondere “Deutschland erfahrenen“ Studierenden und gut qualifizierten DAAD- und Deutschland-Alumni mit deutschen und internationalen Firmen.

Parallel zur Messe hatten die teilnehmenden Firmen die Möglichkeiten kurze Vorträge zu halten.  Ca. 10 CEO’s und Human Ressorces Manager von ausgewählten Firmen präsentierten Ihr Unternehmen und informierten über wesentliche Qualifikationen der Bewerber sowie Firmenanreize für qualifiziertes Personal.

 Aufgrund der guten Zusammenarbeit und des großen Interesses soll die Karrieremesse als jährlich stattfindende Veranstaltung in Istanbul etabliert werden und damit zu einer Plattform des direkten Austauschs zwischen renommierten deutschen Firmen und hochqualifiziertem Nachwuchs führen.

 

Die nächste Börse ist für den 18.11.2017 geplant.